Biodiversity | 103-1, 103-2, 103-3

Management Approach

Die globale Biodiversität ist für uns eine unersetzbare Quelle natürlicher Rohstoffe und Inspiration für neue Aromen und Düfte sowie für funktionelle Wirk- und Inhaltsstoffe. Aufgrund unserer Abhängigkeit von der Produktivkraft der Natur sind der Erhalt und die nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt im ureigenen Interesse von Symrise. Gleichzeitig ist unser Kerngeschäft potenziell mit Auswirkungen auf die Biodiversität verbunden, wobei insbesondere der nachhaltige land- und forstwirtschaftliche Anbau sowie die Sammlung von Wildpflanzen durch unsere Zulieferunternehmen sowie umweltrelevante Emissionen an unseren Produktionsstandorten im Fokus stehen.

Mit der Unterzeichnung des Business & Biodiversity Pledges der UN-Konvention zur Biologischen Vielfalt haben wir uns – ergänzend zu unserer bereits 2014 veröffentlichten Biodiversitäts-Agenda – zur Umsetzung eines betrieblichen Biodiversitätsmanagements bekannt, um so die Kernziele der UN-Biodiversitätskonvention wirksam zu unterstützen.  

Die Umsetzung der sich aus dem Business & Biodiversity Pledge und der Symrise Biodiversitäts-Agenda ergebenden Anforderungen wird unter Federführung des Corporate Sustainability Departments geschäftsbereichsübergreifend gesteuert. Bei der Implementierung werden wir zudem durch unsere strategischen NGO-Partner unterstützt.